Datenschutzerklärung

1. Datenschutz

Am 25. Mai 2018 ist die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und damit ein neues datenschutzrechtliches Regime in Kraft getreten. Als Verordnung der Europäischen Union ist sie in jedem EU-Mitgliedstaat unmittelbar anwendbar und schafft damit ein einheitliches Datenschutzniveau in allen Mitgliedstaaten.

Jede betroffene Person hat das Recht auf Auskunft über die von ihr übermittelten personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder eines Widerspruchsrechts gegen die Verarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit.

Wenn die betroffene Person der Ansicht ist, dass ihren Rechten nicht oder nicht ausreichend nachgekommen wird, hat sie die Möglichkeit, eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde zu erheben.


Dieser Server speichert die Verbindungsdaten aller Websitezugriffe in sogenannten Server-Logfiles. Diese Zugriffsdaten werden von Ihrem Browser an uns übertragen. Es handelt sich dabei um die folgenden Daten: Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Name der angesehenen Seite, IP-Adresse Ihres Rechners, die URL von der aus Sie auf unsere Seite gekommen sind, die übermittelte Datenmenge sowie Informationen zu Ihrem Browser (Anbieter und Version) und Betriebssystem Ihres Rechners. Diese Informationen benötigen wir um einerseits den Service der Website zu optimieren bzw. um etwaige Fehler zu beheben, aber auch um die Website vor Angriffen, wie z.B. DDOS-Attacken, zu schützen. Die Logfiles werden zudem statistisch ausgewertet, etwa um die Anzahl der monatlichen Zugriffe, die am häufigsten besuchten Seiten oder Downloads zu analysieren. Dies erfolgt ohne Personenbezug und dient der Verbesserung des Angebots.


Hinweis zur verantwortlichen Stelle


A-SIT Zentrum für sichere Informationstechnologie - Austria

Seidlgasse 22 / Top 9

A-1030 Wien


DVR: 1035461

Registrierter Verein

Vereinsbehörde: Landespolizeidirektion Wien, ZVR: 948166612

Vereinszweck: Fachliche Inhalte der technischen Informationssicherheit für Behörden, Wirtschaft sowie Bürgerinnen und Bürger aufbereiten und weiterentwickeln.

In Zusammenarbeit mit

Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort

Stubenring 1

A-1010 Wien


IAIK - Institut für Angewandte Informationsverarbeitung

und Kommunikationstechnologie

Technische Universität Graz

Inffeldgasse 16a

A-8010 Graz


Für den Inhalt verantwortlich

Prof. Dr. Reinhard Posch, Gesamtleiter

Dipl.-Ing. Herbert Leitold, Generalsekretär


2. Datenerfassung auf unserer Website

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.


Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.


Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.


Registrierung auf dieser Website

Sie können sich auf unserer Website registrieren, um zusätzliche Funktionen auf der Seite zu nutzen. Die dazu eingegebenen Daten verwenden wir nur zum Zwecke der Nutzung des jeweiligen Angebotes oder Dienstes, für den Sie sich registriert haben. Die bei der Registrierung abgefragten Pflichtangaben müssen vollständig angegeben werden. Anderenfalls werden wir die Registrierung ablehnen.


Für wichtige Änderungen etwa beim Angebotsumfang oder bei technisch notwendigen Änderungen nutzen wir die bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse, um Sie auf diesem Wege zu informieren.


Die bei der Registrierung erfassten Daten werden von uns gespeichert, solange Sie auf unserer Website registriert sind und werden anschließend gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

3. Plugins und Tools

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.


Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote.


Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.


Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

Google reCAPTCHA

Wir nutzen “Google reCAPTCHA” (im Folgenden “reCAPTCHA”) auf unseren Websites. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (“Google”).


Mit reCAPTCHA soll überprüft werden, ob die Dateneingabe auf unseren Websites (z.B. in einem Kontaktformular) durch einen Menschen oder durch ein automatisiertes Programm erfolgt. Hierzu analysiert reCAPTCHA das Verhalten des Websitebesuchers anhand verschiedener Merkmale. Diese Analyse beginnt automatisch, sobald der Websitebesucher die Website betritt. Zur Analyse wertet reCAPTCHA verschiedene Informationen aus (z.B. IP-Adresse, Verweildauer des Websitebesuchers auf der Website oder vom Nutzer getätigte Mausbewegungen). Die bei der Analyse erfassten Daten werden an Google weitergeleitet.


Die reCAPTCHA-Analysen laufen vollständig im Hintergrund. Websitebesucher werden nicht darauf hingewiesen, dass eine Analyse stattfindet.


Weitere Informationen zu Google reCAPTCHA sowie die Datenschutzerklärung von Google entnehmen Sie folgenden Links: https://policies.google.com/privacy?hl=de und https://www.google.com/recaptcha/intro/android.html.