Beiträge von cmaierhofer

    Hallo,


    Welche Software verwenden Sie zum Signieren?
    Sie koennen unter https://demo.egiz.gv.at/demoportal-openID_demo/ einen Demologin durchfuehren. Hier koennen Sie sowohl die lokale (Atrust) als auch die Online BKU (Mocca) verwenden. Wenn Sie mir dann noch den Zeitpunkt des Logins senden, kann ich im Logfile nachsehen ob Details zum Fehler zu finden sind.
    Ausserdem koennen Sie unter http://www.buergerkarte.at/pdf-signatur-karte.html mit PrimeSign versuchen eine PDF Signatur zu erstellen. Ebenfalls mit lokaler und Online BKU.


    mfg, cm

    Hallo,


    die Aktivierung sollte mit dem ASign Client funktionieren. Anscheined erkennt das Script bei Finanzonline nicht, dass die lokale BKU gestartet ist. Mit Firefox sollte das funktionieren, IE macht manchmal Probleme.
    Alternativ koennen Sie auch mit der Online BKU aktivieren wenn Sie Java Version 6 oder 7 verwenden.


    mfg, cm

    Hallo,
    danke fuer die Vorschlaege:
    - Impressum: Gute Idee, werde ich gleich mal vorschlagen. Evtl. eigener Tab in den Einstellungen.
    - Bezueglich Signatur: Eine erste Signatur wird nicht zerstoert wenn eine 2. aufgebracht wird. Die erste deckt eben nur den Bereich des Dokuments ab, der bei der Erstellung dieser signiert wurde. Sie koennen das z.b. unter https://pruefung.signatur.rtr.at/ verifizieren. Hier werden nach dem Hochladen und Pruefen 2 gueltige Signaturen angezeigt und es koennen auch die zugehoerigen signierten Daten angezeigt werden.
    - Signaturpruefung: ist nicht geplant. Vor allem besteht bereits die Moeglichkeit, da der PAdES Standard fuer Signaturen verwendet wird, diese direkt mit dem Adobe Reader zu verifizieren. Dazu muessen zur Zeit noch die Stammzertifikate manuell installiert werden. Aber auch das wird bald, dank der Trust Service Status Lists, nicht mehr notwendig sein, sodass der Reader die Signaturen out-of-the-box verifizieren kann.


    mfg, cm

    Laut Log-File laeuft noch immer java7. Unter MacOs gibt es da immer wieder Probleme mit den Pfaden, bzw. symlinks. Am einfachsten wuerde das ganze funktionieren wenn Sie die Java8 SDK installieren anstatt nur die JRE, siehe http://www.oracle.com/technetw…k8-downloads-2133151.html


    PDF-AS: 4.0.6
    INFO | 2015-04-02 15:49:22,545 | main | at.gv.egiz.pdfas.lib.api.PdfAsFactory - + PDF-AS SCM Revision: c39999295f3345ba5ba6a2f29307eb58e4bc30bc
    INFO | 2015-04-02 15:49:22,555 | main | at.gv.egiz.pdfas.lib.api.PdfAsFactory - + OS Name: Mac OS X
    INFO | 2015-04-02 15:49:22,555 | main | at.gv.egiz.pdfas.lib.api.PdfAsFactory - + OS Version: 10.10.2
    INFO | 2015-04-02 15:49:22,555 | main | at.gv.egiz.pdfas.lib.api.PdfAsFactory - + OS Arch: x86_64
    INFO | 2015-04-02 15:49:22,555 | main | at.gv.egiz.pdfas.lib.api.PdfAsFactory - + JAVA Version: 1.7.0_75-b13
    INFO | 2015-04-02 15:49:22,555 | main | at.gv.egiz.pdfas.lib.api.PdfAsFactory - + JAVA Spec ----------------------------------------------------------
    INFO | 2015-04-02 15:49:22,555 | main | at.gv.egiz.pdfas.lib.api.PdfAsFactory - + JAVA Spec Name: Java Virtual Machine Specification
    INFO | 2015-04-02 15:49:22,555 | main | at.gv.egiz.pdfas.lib.api.PdfAsFactory - + JAVA Spec Version: 1.7

    INFO | 2015-04-02 15:49:22,555 | main | at.gv.egiz.pdfas.lib.api.PdfAsFactory - + JAVA Spec Vendor: Oracle Corporation

    Hallo,


    falls es um [1] geht (PDF-Signer GUI), wird dieses Produkt bereits seit einigen Jahren nicht mehr gewartet.
    Mit der Umstellung auf ein neues Signaturformat bzw. auf XAdES1.4 , funktioniert dieses Plugin nun nicht mehr mit der Buergerkarte. Diese Information im Punkt "Beachten Sie Einstellung der Anwendung" enthalten. Leider ist dieser Titel etwas ungluecklich gewaehlt.


    Altnerativen finden Sie ebenfalls unter [1].


    mfg, cm


    [1] http://www.buergerkarte.at/sof…gnatur-karte.html#pdfover

    Zur Info:
    Mit den Versionen ab Java Update 71 hat sich anscheinend in Java ein Bug eingeschlichen der das korrekte Laden der Signaturkomponente NUR UNTER MacOS verhindert.
    Wir empfehlen gleich auf Java 8 upzudaten, da mit April diesen Jahres auch die Updateversorgung von Java 7 seitens Oracle eingestellt wird.


    mfg, cm

    Hallo,


    Ich nehme an Sie betrachten die PDFs mit der Voransicht von MacOS. Diese hat jedoch ein Problem mit dem Anzeigen des Signaturblocks. Handelt sich um ein Problem in deren Viewer und wurde bereits weitergegeben. Dieser implementiert den PDF-Standard fuer Signaturen nicht korrekt. Mit dem AdobeReader, welcher die Referenzimplementierung darstellt, sollte der Signaturblock korrekt angezeigt werden.


    mfg, cm

    Hallo,
    Kann es sein, dass Sie meinen, dass die Fehlermeldung beim Oeffnen des signierten Dokuments im Adobe Reader 10 (oder kleiner) angezeigt wird wenn Sie auf den Signaturblock klicken?
    Oder steht wirklich IM Signaturstempel diese Fehlermeldung?


    Wenn ersteres zutrifft, installieren Sie bitte Adobe Reader 11, dieser unterstuetzt dann auch aktuelle Eliptische Kurven Signaturen. Wenn Sie dann noch diesem Link https://www.a-trust.at/Support/Stammzertifikate.aspx folgen wird beschrieben, wie Sie die ATrust Stammzertifikate importieren koennen, damit die Validierung korrekt funktioniert.


    Wenn der 2.Punkt zutrifft, senden Sie mir bitte ein signiertes Dokument per PM wo der beschriebene Fall auftritt.


    mfg, cm

    Hallo,


    Danke erstmal fuer die detailierten Infos.


    Zitat

    ich möchte auf meinem Mac PDFs zu signieren. Dies möchte ich mit offline mit einem Cardreader machen können. Ich habe die e-Card und meine Handynummer als Bürgerkarte aktiviert.
    Nach 2 Tagen rumprobieren: Kein Erfolg
    Es war nur mit einer kostenpflichtigen Online-Lösung möglich, und hier nur mit Handysignatur.


    Woran liegt es? Ist Java 8-40 zu neu? Java ist doch genau dafür entwickelt, damit es plattformübergreifend funktioniert!?


    Ich habe auf unserem Testsystem Java mit OS 10.10 und Java 8-40 versucht Ihr Problem zu verifizieren, konnte das Problem aber nicht reproduzieren. Java 8-40 sollte hier nicht das Problem sein.


    Zitat

    Mit Safari keine Verbindung zu Hardware herstellbar, obigen Ergebnisse mit Chrome (Version 41.0.2272.76 (64-bit)).


    Safari bereitet hier immer wieder Probleme, daher bitte Firefox oder Chrome verwenden.


    Zitat

    PDF-Over:
    Programm-Start: Das Icon von PDF-Over hüpft einmal, dann verschwindet es wieder.


    Das ist interessant... Das klingt fuer mich so, als ob vielleicht im Hintergrund doch noch Java 6 verwendet werden wuerde. Dazu bitte ein Terminal oeffnen und zu /Applications/PDF-Over.app/Contents/MacOS navigieren. Dann ./PDF-Over eingeben. Daraufhin sollte pdf-over starten. Falls hier eine Fehlermeldung im Terminal auftriit, diese bitte schicken. Falls hier Unsupported major.minor version 51.0 vorkommt, duerfte es wirklich java 6 sein.


    Zitat

    PrimeSign:
    Signierung von PDF mit Handy-Signatur erfolgreich. Dies ist jedoch keine
    Lösung, da es sich um ein kostenpflichtiges Service handelt.


    Zur Info: Fuer private Zwecke koennen Sie ueber den Link zu PrimeSign unter http://www.buergerkarte.at/pdf-signatur-karte.html Dokumente gratis signieren.


    mfg, cm