Beiträge von bluecastle

    Ich denke es handelt sich nicht um eine Übertragungsfunktion, vielmehr um eine Selbstzertifizierung!


    Die Zertifikate auf der neuen Karte werden wohl gänzlich Neue sein und sind somit bei jedem Serviceanbieter neu zu verknüpfen.
    Dabei wird es leider zu Unannehmlichkeiten kommen da dies viele nicht vorgesehen haben und dies auch technisch nicht so einfach möglich sein wird.


    Beispiel: Wenn jemand seine alten Zugangsdaten (Codes) für Finanzonline nicht aufbewahrt hat, wie will er dann dem Finanzonline mitteilen, dass dies seine neue Bürgerkarte ist mit der er jetzt zugreifen will?