Beiträge von Alpi73

    Hallo!


    In unserem Unternehmen denken wir in Zukunft den Zahlungsverkehr auf "digitale Signatur" mit der Bürgerkarte umzustellen.


    Jedoch stellt sich die Frage ob ich 2 Bürgerkarten haben kann
    z.B.: E-Card und eine "andere" Zweitkarte?


    Die E-Card sollte alle Funktionen, die die Bürgerkarte anbietet haben und eine Zweitkarte soll NUR für die Zahlungsfreigabe möglich sein (sonst keine Berechtigung auf der Zweitkarte)?


    Ist das überhaupt möglich?


    Grund ist der, dass wenn der Hauptunterzeichner seine Sekretärin mit der Zweitkarte unterschreiben lässt (Sicherheitsbedenken sind ausgeschlossen), er seine E-Card bei Dienstgängen nicht im Büro lassen muss!


    Danke
    LG
    Andi