Beiträge von kassandra

    Nachtrag zu meinem initialen Post:


    Moderator troessler hat ins Scharze getroffen; ich wurde im ZMR falsch erfasst.
    Die Beamtin im Gemeindeamt konnte es auch nicht so recht nachvollziehen (in allen meinen originalen Dokumenten - Reisepass, Geburtsurkunde, etc.) war es stets richtig mit Ö.


    Einen Vorteil hatte es für mich: Da der ganze Workflow jetzt eine Melde-Änderung war, bekam ich die "Bestätigung der Meldung" (ehemals der gute, alte Meldezettel) gratis ausgehändigt. Sonst kostet so etwas 3 EUR. :-)