Beiträge von tirolmike

    Windows 8 ist am Markt und ich habe mein Tablet (Fujitsu q550 it integriertem Kartenleser) upgedatet. Seitdem kann ich die Bürgerkarte nicht mehr nutzen, auch eine komplette Neuinstallation von Win8 brachte keine Besserung.
    Ich habe es mit allen unterstützten Browsern probiert (natürlich in der Desktopansicht und mit den notwendigen Zertifikaten)und bekomme immer das gleiche Ergebnis(Firewall ist ebenfalls deaktiviert)
    Bei Mocca: Signaturdaten werden angezeigt und nach Passworteingabe kommt die Meldung Parsingfehler (code 6000)
    Bei a-trust: Feld für Passworteingabe kommt, aufgrund der grossen Punkte bei der eingabe lassen sich nur sichtbare 5 Stellen eingeben, was wieder zu der Fehlermeldung Fehler bei der Passworteingabe führt. auch bei a-trust funkionieren alle anderen Kartenverwaltungstools fehlerfrei.
    Ist hier bei win8 standarmäßig ein notwendiger Prozess deaktiviert, oder wird das neue Betriebssystem wirklich nicht unterstützt?