Beiträge von blubaju

    "technischer Eigenschaften", kann ich mir net wirklich vorstellen, dass der chip in der ecard sich so gravierend von dem in den bankomatkarten unterscheiden soll.


    damit ist die "Bürgercard" zum langsamen Tod verurteilt, von einigen wenigen die sie wirklich beruflich brauchen, abgesehen


    die ecard kostet nix, die bürgercard sehr wohl
    die ecard kann ich selbst registrieren, die bk nur sehr aufwendig
    pass & personalausweis krieg ich im ausland, die bk nicht


    nix für ungut, aber echt blöd organisiert, die bedienung sowieso, dass es softwareupdates für eines der vielen Programmsegmente gibt merkt man immer erst wenn etwas nicht funktioniert, bei Pech hat man sich die karte auch schon blockiert

    [size=3]wenn man die ecard über das Finanzamt aktivieren kann, warum wird das nicht auch für die anderen Karten ermöglicht? Ist doch wesentlich angenehmer als zu oftmals total überforderten "Registraren", sei es Bank oder sonstwer, zu pilgern und Zeit und Geld zu verschwenden. Noch dazu wo sich die Laufzeiten der Karten und der BK-Funktion nicht decken. [/size]