Beiträge von jsassm

    ...wie in meinem Fall, der Port 3495 wird durch ein anderes Programm verwendet! (Thunderbird)


    Falls das Problem noch bei jemand andern auftreten sollte, es lässt sich wie folgt analysieren/beheben:


    Aus der (XP) DOS-Shell folgendes Commando ausführen:



    Code
    [i]netstat -bn | findstr /I 3496[/i]


    Code
    [size=1]
    TCP    computername:3495     localhost:3496         HERGESTELLT     4440
    [thunderbird.exe]
    
    
    TCP    computername:3496     localhost:3495         HERGESTELLT     4440
    [thunderbird.exe][/size]


    Hier zeigt sich das der nötige Port für die lokale Aktivierung des PIN durch die Applikation thunderbird.exe belegt ist; TrustDeskbasic lässt sich ohne Rückmeldung installieren und starten obwohl der benötigte Port nicht frei ist!!


    Also Thunderbird beenden:

    Code
    [i]taskill /F /IM thunderbird*[/i]


    TrustDeskBasic beenden und neu starten...




    Kontrolle per:


    Code
    [i]netstat -an | findstr 3495[/i]


    Code
    [size=1]TCP    127.0.0.1:3495         0.0.0.0:0              ABHÖREN[/size]



    Ab jetzt sollte die PIN Aktivierung/Änderung klappen...



    mfg
    jsassm