Beiträge von ;-)

    Hab mir erlaubt, die Erkenntnisse von user123 weiterzugeben, Danke fürs Nachfragen und die Vorgehensweise ist wirklich verbesserungswürdig


    Falls noch jemand auf dieses Problem stößt:


    Der Login mit Bürgerkarte ist noch Möglich.


    Mir wurde von der Hotline erkährt, dass man über den Reiter "Behörden" auf oesterreich.gv.at hinkommt. Auf der Seite auf die man dann weitergeleitet wird, kann man sich rechts oben einloggen.

    Alternativ [hier].

    Trotzdem wäre eine bessere Dokumentation dieses Weges wünschenswert. Bzw. das Bereitstellen eines Bürgerkarten-Logins auf der Hauptseite.

    War schon mal Thema hier - vielleicht weiß Patralos noch, was es war? FinOn-Login funktioniert (derzeit) mit Handy-Signatur

    Guten Tag!


    Ich habe am 9.1. folgende Anfrage an support@a-trust.at gestellt und bisher keinerlei Rückmeldung erhalten. Daher versuche ich es einmal hier...


    Lieber Wolfgang, ich erhalte von servicecenter@a-trust.at immer schnell & kompetent Antwort und Schloemi hat ähnliches hier beschrieben

    Wollte heute in Finanz-Online einsteigen, geht nicht, Fehlermeldung:

    2010 HTTPS-Bindung: Fehler beim Aufbau der TLS-Verbindung.


    Haben die jetzt auch alle Leinen gekappt obwohl man noch eine gültige Bürgerkarte hat?

    Einzig auf SV komm ich damit noch rein.

    Bei mir klappt FINON-Anmeldung mittels Bürgerkarte, SV hatte kürzlich technische Schwierigkeiten!

    welche Software verwenden Sie zum signieren Ihres PDF Dokuments?

    Habe mit Foxit Phantom ein Signaturfeld hinzugefügt und danach das PDF mit einem Passwort zum Öffnen versehen. Leider kann sowohl mit handy-signatur.at als auch prime-sign.com nicht signiert werden (ein großer österreichischer Mobilfunkanbieter will seinen Handyvertrag per Mail übermittelt haben, personenbezogene Daten schicke ich ungern im Klartext)

    Erst letzte Woche Strafregisterbescheinigung (warum kostet die eigentlich was?) via Bürgerkartenfunktion der eCard beantragt: klappt einwandfrei aber auch ein soeben durchgeführter Anmeldebestätigung mittels Handy-Signatur und App (kein SMS) verlief erfolgreich. Viel Glück beim Nochmalsprobieren

    Also ich kann mich nicht über die Antwortzeit von A-Trust beschweren (meist innerhalb weniger Minuten und das auch frühmorgens)
    Wenngleich wir öfters unterschiedlicher Meinung sind, hat sich servicecenter@a-trust.at immer verständnisvoll gezeigt: DANKE Alois


    Bei mir war (Re)Aktivierung der App auch etwas holprig, mit der Anleitung unter https://app.handy-signatur.at hats aber geklappt!


    @achomitz Handy# würde ich nicht in die Signatur geben

    Das würde mich und vermutlich auch den Geschäftsführer eines Marktbegleiters von https://a-trust.at (Bindestrich wohlgemerkt sonst kommt es genauso wie bei https://sign.at zu einem Zertifikatsfehler) interessieren: wo steht bitte, dass die Bürgerkartenfunktion auf neuen eCards nicht mehr ausgestellt wird?

    funktioniert wieder. FYI. mach es direkt über die handy signatur und Trust App (qr code). hierfür benötige ich keine ECard. (lt. A Trust waren meine Zertifikate auch nicht abgelaufen).

    Hauptsache es funktioniert wieder, Danke für die Info und wie gesagt: Dein Zertifikat mag nicht abgelaufen sein, das von atrust hingegen schon ;)

    Bei mir funktioniert Anmeldung über lokale BKU bei FinanzOnline und Demo-Seite, verfüge jedoch über eine neue eCard: darf ich fragen, ob diese schon älter ist (kommt öfters zu Fehler aufgrund abgelaufenen Zertifikaten)?

    Hallo!


    Bei der Registrierung der Handy-Signatur habe ich die Funktion "Zertifikat im Verzeichnisdienst der A-Trust veröffentlichen" nicht aktiviert. Jetzt ist das Zertifikat nicht im Verzeichnisdienst zu finden. Also zwei Fragen:

    Kann leider keine Antwort liefern außer dem Hinweis, per Mail anzufragen und bei der Gelegenheit: mir ist/war die Option "Zertifikat im Verzeichnisdienst der A-Trust veröffentlichen" nicht bekannt