Beiträge von gunnarh

    Neues Problem: Mit der aktuellsten Version des a.sign Clients erhält man in Thunderbird (ebenfalls aktuellste Version 52.6.0) beim Versuch ein S/MIME Zertfikat zu konfigurieren lediglich folgende Fehlermeldung:


    Nach intensiver Fehlersuche warum es auf einem PC funktioniert, am anderen PC nicht folgende Erkenntnis:

    • C:\Windows\Syswow64\asignp11.dll vom 15.02.2018 mit Versionsnummer 1.3.2.55 funktioniert NICHT!
    • Ausgetauscht durch eine ältere Version 1.3.2.51 vom 27.03.2017 => voila, funktioniert auf Anhieb ohne Einstellungen zu ändern.

    Kann bestätigen, dass bis vor kurzem das Problem "Unable to sign message. Please check that the certificates specified in Mail & Newsgroups Account Settings for this mail account are valid and trusted for mail." auch bei mir vorhanden war, nach Installation des neuesten A-Sign Full Installers von https://www.a-trust.at/downloads/ wurde das Problem nun jedoch gelöst und die Signatur funktioniert.


    Meine positiv getestete Umgebung:

    • Thunderbird 52.3 32bit Deutsch auf Win10 v1703
    • a.sign Bürgerkartensoftware 1.4.5.35
    • a.sign Bürgerkartenumgebung 1.4.5.34
    • C:\Windows\SysWOW64\asignp11.dll vom 27.03.2017 mit Version 1.3.2.51


    Nutzung des RSA2048-Zertifikats (das "Geheimhaltungszertifikat" mit der 4-stelligen PIN, nicht das ECC-Zertifikat mit der 6-Stelligen) danach für Signatur als auch Entschlüsselung von SMIME verschlüsselten Nachrichten erfolgreich getestet.