Beiträge von beebeeblo

    Muss ich dann für die "Online-BKU" von A-Trust auch ein entsprechendes Zertifikat vorher installieren?
    Ich habe das CA Zertifikat bereits aufgerufen unter http://localhost:3495/de -> "Diese Zertifikat ist bereits als Zertifizierungsstelle installiert"
    Dialogfestner mit "Dieser CA vertrauen, um Websites zu identifizieren" erscheint aber keines.



    Dann starte ich die "Aktiverung mit der Online-BKU" (eCard in den Reader gesteckt). Erhalte dann aber die Fehlermeldung:



    Das das mit der Aktvierung der eCarde solch ein Aufwand ist hätte ich mir nicht gedacht.
    War heute bei einer Zertifizierungsstelle, der Zuständige konnte dir Karte auch nicht aktivieren - habe keinen Reisepass nur italienische Identitätskarte (dieses wird anscheinend bei der Identifizierung nicht unterstützt).

    Guten Tag,


    Firefox-Version: 50.0 | OS: Win10 | Chipkartenlesegerät:ReinerSCT cyperJack RFID komfort
    Ich würde meine ecard gerne über finanzonline/atrust aktiveren.
    Habe als BKU "Mocca" installiert (nach dem ich Java-Runtime installiert habe).


    Die Anleitung help.install.cacert.html auf der BKU hat mir leider nicht weitergeholfen.


    Nachdem ich mich erfolgreich über FO angemeldet habe, das Widerrufs-PW gewählt habe und die und Aktivierung (lokale BKU) starten will erscheint folgende Meldung





    Wie kann ich denn das Zertifikat erfolgreich in FF installieren?



    Vielen Dank!



    PS: Ansonsten werde ich die Karte bei einer Registrierungstellt aktivieren lassen.
    Das ist ja kein Problem, wenn die Online-Aktivierung nicht klappt, oder?
    MOCCA lokal läuft ja.


    Freundliche Grüße