trustDesk basic Installation geht mit debian linux nicht

  • Hi!


    Ich habe tdb277.tar.gz [1] (ohne java) runtergeladen und entpackt.
    In X als normaler Benutzer eingeloggt und in der shell 'xhost +' und dann als root ...


    DISPLAY=:0.0 ./setup.sh


    Es kommt ein Fenster TDB Einstellungen mit Installieren/Modifizieren, Autostart KDE, usw. aber es laesst sich nix anklicken und der Fensterinhalt wird auch nicht mehr dargestellt, wenn er von anderen Fenstern verdeckt war --> haengt. In der shell kann ich mit ctrl-c abbrechen.


    Aehnlich mit:
    be:/home/bernhard/tdb-release# DISPLAY=:0.0 ./install.sh -i menu_gn auto_gn -log install.log
    >> java home: /usr/lib/jvm/java-1.5.0-gcj-4.3-1.5.0.0/jre
    >> java version: 1.5.0
    >> os name: lin


    Ein Fenster 'trustDesk' geht auf: Es wurde festgestellt, dass es ein update gibt. Installieren? Abbrechen/ok'. Aber nix geht, Fensterinhalt wird nicht wieder hergestellt, wenn verdeckt. ctrl-c bricht ab. Die Datei install.log wurde nicht angelegt.


    'apt-get update' 'apt-get dist-upgrade' hat auch nicht geholfen.


    Was kann ich tun?


    lg, Bernhard



    [1]
    be:/home/bernhard# sha1sum tdb277.tar.gz
    7f88713f0d8a88c3da850436de6fc5101946d9a5 tdb277.tar.gz

  • Für welche Anwendungen verwenden Sie die Bürgerkarte?
    Es empfiehlt sich die open source Variante (webstart.buergerkarte.at/mocca) zu verwenden oder je nach Anwendung die Online BKU (z.B: Finanzonline über Java Applet).


    Sie benötigen dazu eine Java6 Installation, den pcscd daemon und die pcslite dev libraries (diese benötigen Sie auch für Trustdesk).


    Bei Ubuntu installierbar über apt-get install sun-java6-plugin pcscd libpcsclite-dev. Ich denke dass die Pakete auch für Debian passen sollten.


    Austesten können Sie die Installation leicht indem Sie auf http://www.finanzonline.at gehen und dort auf Login mit Bürgerkarte.

  • Zitat

    Für welche Anwendungen verwenden Sie die Bürgerkarte?


    Mangels Buergerkarte noch gar nicht. Moeglich waere Finanzonline und digitale Rechnungen. Mal sehen, was sonst noch kommt.


    Zitat

    Es empfiehlt sich die open source Variante (webstart.buergerkarte.at/mocca) zu verwenden oder je nach Anwendung die Online BKU (z.B: Finanzonline über Java Applet).


    Danke, das sieht gut aus. Wenn ich zu einer Buergerkarte komme, werde ich berichten, ob's funktioniert.


    Zitat

    Sie benötigen dazu eine Java6 Installation, den pcscd daemon und die pcslite dev libraries (diese benötigen Sie auch für Trustdesk).


    trustDesk funktioniert noch immer unveraendert nicht.


    lg, Bernhard