userUNfriendly routine beim abbestellen der watch-verständigungen

  • sg damen und herren,
    möchte ihnen mitteilen, dass ich die abbestellung der updates zu einem thread, den ich vor längerer zeit angelegt hab (das zugrundeliegende problem war schnell gelöst, dank dkonrad), sehr mühsam gefunden hab.
    standard für die abbestellung ist nach meiner auffassung, dass ich über einen link im mail auf eine seite komme und ein kästchen mit abbestellung aktivier, submit und fertig.
    ich hab mich anmelden müssen (dauerte ein bissl bis mir überhaupt die login daten wieder eingefallen sind), das user-interface ist mühsam und gibt ein überblick über dinge, die mich gar nicht betreffen und dann ist auch das wort LÖSCHEN verwirrend.
    würd ich umstellen!
    lg karl staudinger