PDF-Over und Mac

  • Ich kann auf meinem Mac Pdf over zwar installieren, ich habe auch den neuesten Java update geladen, werde aber bei Start des Programmes immer wieder auf die Notwendigkeit des Java Script Downloads hingewiesen.

    Ich verwende Google Chrome, es funktionier aber auch in Safari nicht!

  • Guten Tag,

    ich habe ihren Post hierhinverschoben, da er scheinbar nichts mit dem Thema PDF-AS Web zu tun hatte.
    Bei welchem Schritt taucht der Hinweis auf und bricht dann PDF-Over ab?
    Bitte nennen Sie ihre installierten Versionen von: Mac OS, Java und PDF-Over
    Stellen Sie bitte sicher, dass die aktuellsten Versionen installiert sind.
    Sollte das Problem weiterhin bestehen, senden Sie uns bitte einen Screenshot der Fehlermeldung.

    Beste Grüße

  • Hallo, wir haben dasselbe Problem. Nach der Installation von PDF Over und der aktuellen Java Version auf unserem neuen iMac lässt sich PDF Over mit dem Hinweis: "Um das java-Befehlszeilenprogramm nutzen zu können, musst du ein Java-Entwicklerpaket installieren. Klicke auf "Weitere Infos...." um die Website des Java Entwicklerpakets zu öffnen." -> JAVA Control Panel zeigt: "Auf Ihrem System ist die empfohlene Java Version installiert."


    Unser System:


    Modellname: iMac

    Modell-Identifizierung: iMac19,1

    Prozessortyp: Intel Core i9

    MAC OS 10.14.6

    Chrom Version 78.0.3904.108 (64-Bit)


    Besten Dank im Voraus für Ihren Lösungsansatz.

  • Hallo,


    wir konnten das Problem zwischenzeitlich wie folgt lösen:


    Neben dem normalen Java Befehlszeilenprogramm (jre-8u231-macosx-x64) welches über den angezeigten Link beim Öffnen von PDF Over herunter geladen werden kann, muß zusätzlich auch das Entwicklerpaket (jdk-8u231-macosx-x64) installiert werden. Danach startet PDF Over ganz normal.


    Hier der Link zur Downloadseite des Entwicklerpakets: https://www.oracle.com/technet…k8-downloads-2133151.html

    Wir mußten uns jedoch vorher kurz registrieren.


    Schöne Grüße

  • Ich hänge mich mal hier an, möchte keinen eigen Beitrag aufmachen.

    Iich habe auf meinem MAC einen zweiten Benutzer angelegt. Es kann aber immer nur der, der PDF-Over installiert, es auch verwenden. Beim Anderen ist das Icon im Programme Ordner durchgestrichen.

    Gibt es eine Lösung wo beide User PDF-Over unabhängig verwenden können?


    Gruß, Tom

  • Grundsätzlich sollte PDF-Over auch auf Multi-User System funktionieren.


    Welche Version von PDF-Over/macOS verwenden Sie?


    Das von Ihnen beschriebene Verhalten ließe sich auch durch fehlerhafte Berechtigungen erklären.

    Prüfen Sie bitte zusätzlich ob der zweite Benutzer die notwendigen Berechtigungen besitzt.


    Klicken Sie dazu mit Ihrem Hauptnutzer auf das PDF-Over.app Icon und anschließend auf "Informationen".


    Am unteren Bildschirmrand des sich öffnenden Dialogfensters sehen sie die Berechtigungen. Die Benutzergruppe "Jeder" sollte dafür zumindest Lesezugriff haben.

  • Hallo, danke mal für die Antwort. Ich verwende PDF-Over 4..2.2 und MacOS 10.15.1.

    Also es sind 2 Benutzer vorhanden (beide Admin). Der Benutzer, der es installiert kann ganz normal starten und alles funktioniert. Der Andere bekommt ein durchgestrichenes Icon präsentiert. Mit den Rechten, geht das Durchgestrichene weg. In "Paketinhalte anzeigen" muss man dann auch noch Berechtigungen erzeugen. Über das Icon kann dann aber noch immer nicht gestartet werde. Es kommt die Meldung "Das Programm PDF-Over kann nicht geöffnet werden". Erst wenn man das Script in "PDF-Over/Contents/Resources" startet, dann läuft das Programm.

    Könntet ihr das vielleicht so anpassen, das es in einer Mehrbenutzerumgebung auch ganz normal funktioniert.

    Gruß Tom

  • Leider konnten wir das Problem noch nicht reproduzieren.


    Wie vorhin schon erwähnt, sollte PDF-Over aber auch problemlos in Mehrbenutzerumgebungen funktionieren.


    Bitte prüfen Sie gegebenenfalls nochmals ob alle Berechtigungen korrekt gesetzt sind.


    Hier finden Sie außerdem noch einen Link um die Standardberechtigungen von macOS wiederherzustellen.