Requiem auf die Bürgerkarte - nun ganz TOT - das Ende eines langen Leidensweges der grundsätzlich besten Digitalen Signatur mit vielen kleinen und größeren Todesstößen

  • Das Forum hier samt der ganzen Website buergerkarte.at kann getrost eingestampft werden - keine Sau braucht es mehr! :evil:;(:sleeping:


    Angefangen hat es ja schon vor Jahren daß:

    bewußt Karten ohne Bürgerkartenfunktion von der SV ausgegeben wurden

    mehrmals Karten urgiert werden mußten bis man eine mit Bürgerkartenfunktion bekam

    dann oftmals vorzeitiger Zertifikatsablauf

    sonstige vielfache Probleme mit der Software

    Einstellung der Online-BKU

    Banken (wo man es hauptsächlich braucht) die Digitale Signatur nicht mehr unterstützten

    nun auch noch die neuen SV-Karten mit Foto keine Bürgerkartenfunktion mehr aufweisen: https://www.chipkarte.at/cdsco…7.678584&viewmode=content

    Banken inzwischen wegen vorgeschobener EU-Richtlinien die Digitale Signatur verweigern, obgleich das NICHTS mit der wesentlich sichereren Bürgerkarte zu tun haben


    Über all die Jahre hat man sich mit größten Aufwenden durchgewurschtelt in der Hoffnung, daß es einmal "richtig" funktionieren wird.

    Hilfe bekam man ja sogut wie nirgendwo und wurde all die Jahre immer im Regen stehen gelassen, und es gab an allen Ecken und Enden Gründe warum es wieder nicht ging ohne Anhaltspunkte.

    Stattdessen wurde es eigentlich immer schlimmer und nun das völlige Ende einer SEHR GUTEN IDEE!

  • Hier noch als kleiner Nachtrag die Bestätigung seitens der SV:

    Wird die neue e-card mit Foto als Bürgerkarte nutzbar sein?

    Auf der nächsten Generation der e-card (ab Oktober 2019) wird keine Bürgerkartenfunktion mehr zur Verfügung stehen. Eine kostenlose Alternative zur Bürgerkartenfunktion auf der e-card ist die Handy-Signatur. Mehr Informationen dazu: [Blockierte Grafik: https://www.chipkarte.at/cdscontent/load?contentid=10008.608965&version=1422720745]https://www.buergerkarte.at/

  • Guten Tag,


    Vorab möchte ich Sie auf die allgemein gültige Nettiquette hinweisen.
    Wie schon in einem anderen Thread erklärt, sind die Bürgerkarten noch bis zum Ablauf des jeweiligen Zertifikats wie gewohnt nutzbar.

    Das Forum wird weiterhin für Hilfe- und Support-Anfragen zu Bürgerkarte und Handy-Signatur zur Verfügung stehen.

    Beste Grüße