E-Card Aktivierung funktioniert nicht

  • Wie ich sehe, funktioniert die E-Card-Aktivierung seit Jahren schon nie richtig.
    Ich versuche es jetzt auch seit Monaten und durch die Links auf den Webseiten drehe ich mich immer im Kreis! Habe das Kartenlesegerät und uch- wie schon gelesen (konnte übrigens zu anderen Themen zu dieser Frage nicht antworten- Funktion deaktiviert - bravo!) - eine neue E-Card bestellen müssen, sämtliche Kartenlesegerät-Bürgerkarten-Umgebungs-Softwaren ausprobiert und alle Browser die es gibt: NICHTS funktioniert. Ach ja: ich habe übrigens Windows 8 ... Windows 7 ist ja mittlerweile total veraltet!


    Das Youtube-Video zeigt an, wie beim click auf "Karte" die Software aktiviert wird und die Aktivierung gestartet wird. In Wirklichkeit aber tut sich gar nichts, sondern es wird angezeigt:



    Der XmlResponse der Bürgerkartenumgebung ist fehlerhaft
    Starten Sie bitte die Aktivierung unter Aktivierung neu.


    WAS NATÜRLICH AUCH NICHT FUNKTIONIERT.


    Die Handysignatur hab ich vor 1 Jahr versucht- da habe ich dann auch nach einiger Zeit frustriert aufgegeben.


    Meine Fragen nun: 1. WIE AKTIVIERT MAN DIE E-Card als BÜRGERKARTE NUN WIRKLICH?
    2. WAS IST LOS, DASS DAS PROBLEM SEIT JAHREN BESTEHT UND NOCH NIE GELÖST WURDE? LIEGT DAS EINFACH DARAN, DASS WIR HIER IN ÖSTERREICH SIND?
    3. HABEN SIE VOR, DAS PROBLEM IN DEN GRIFF ZU BEKOMMEN UND ERSTELLEN ENDLICH EINE ANLEITUNG, DIE DEN LEUTEN HILFT UND MIT DER MAN ZUM ZIEL KOMMT?


    Vielen Dank!

  • Guten Tag!


    Anleitungen zur Aktivierung finden Sie auf buergerkarte.at, sowohl für die Handy-Signatur als auch für die Karte, u.A. zur Aktivierung über FinanzOnline.


    Der technische Prozess im Hintergrund der Aktivierung ist jedoch in der Tat komplex, da mehrere Parteien beteiligt sind. Aktuell sind uns jedoch keine Probleme mit der Aktivierung bekannt.
    Sollten Sie weiter Schwierigkeiten haben, möchte ich Sie um folgende Informationen im Sinne einer Fehlerdiagnose bitten:

    • Art der Aktivierung (FinanzOnline, RSa-Brief, …)
    • Verwendete Bürgerkartenumgebung (MOCCA, A-Trust, …), wobei eine Aktivierung aktuell ausschließlich mittels A-Trust BKU (a.sign Full Installer) möglich ist
    • Verwendete(r) Browser

    Zusätzlich besteht noch die Möglichkeit, die Bürgerkarten-Test-Suite auszuführen, um Probleme zu diagnostizieren. Selbst wenn Sie Ihre Bürgerkartenfunktion noch nicht aktiviert haben, könne damit zumindest Probleme mit der Hardware, dem Browser und der Bürgerkartenumgebung festgestellt werden.
    Selbstverständlich können Sie die Test-Suite auch nach erfolgter Aktivierung benutzen, um lokale Probleme zu diagnostizieren. Beachten Sie jedoch, dass die Testergebnisse personenbezogenen Daten enthalten!


    Mit freundlichen Grüßen

  • Guten Tag!


    Windows 8 wird seit etwa einem Jahr von Microsoft selbst nicht mehr unterstützt. [1]
    Ich empfehle ihnen ein Upgrade auf Windows 10.
    Bei Problemen mit der selbständigen Registrierung, gibt es die Möglichkeit die Handy Signatur bei einer der offiziellen Registrierungsstellen zu aktivieren. [2]


    Zuletzt möchte ich Sie auf die allgemein gültige Nettiquette[3] hinweisen.


    Beste Grüße


    [1] https://support.microsoft.com/…dows-lifecycle-fact-sheet
    [2] https://www.buergerkarte.at/registrierungsstellen.html
    [3] Nettiquette

  • ich kann seinen Frust durchaus verstehen !!!
    Alles schon selbst mehrfach miterlebt und man weiß nicht ansatzweise woran es liegt!


    DAS ist das eigentl. Problem:
    Karte selbst (BK nicht aktiv, abgelaufen, einmal falsch aktivert)
    Java (Fehler, Version)
    Betriebssystem
    Kartenleser
    Browser
    Zertifikate
    falsche BKU (für Aktivierung nur A-trust)
    nicht 100% identer Name/Adr.
    unklare Angaben zur Aktivierung (Finanzonline)


    Alles "treibt" einen zur Handysignatur nur um ja keine SV-Bürgerkarte verwenden zu können


    oder auch nur irgendwelche Inkompatibilitäten dazwischen irgendwo ...

  • Schönen Tag!

    Dem armen Kerl muss man einfach recht geben. Die Bürger müssen beschäftigt werden. Vor zwei Jahren schrieb ich einen ähnlichen Beitrag. Seit 2009 bis 2019 für ein Programm das ist so wie Flughafen in Deutschland. Sie werden es nie fertigmachen.

    Liebe Grüße diemaus

  • es scheitert doch meist daran, daß niemand weiß, daß es NUR mit A-Trust Software aktivieren geht!

    Und dann bekommt man noch SV-Karten die bekanntermaßen nicht funktionieren können und man sie tauschen lassen muß.


    Und nirgendwo erkennt man woran es scheitert ... Gründe dafür gibts tausende ...