Bürgerkarten-Aktivierung via finanzonline

  • Hallo,


    ich versuche seit einigen Stunden meine E-Card als Bürgerkarte via finanzonline zu aktivieren, aber ich schaffe es leider nicht.


    Ich habe das Kartenlesegerät installiert und auch den Mocca Webstart ausgeführt (rechts unten neben der Zeit habe ich das Mocca Zeichen und wenn ich mit der Maus drüberfahre erscheint Bürgerkartenumgebung)


    Dann steige ich in finanzonline ein - E-Card jetzt aktivieren - wähle ein Widerrufspasswort und gehe auf weiter - das BMF bestätigt, dass ich die Person mit den Stammdaten bin und ich klicke auf weiter - jetzt komme ich auf eine Seite der a-trust und ich muss wieder mein Widerrufspasswort eingeben - dann klicke ich auf Weiter zur Online Aktivierung und ich komme wieder auf eine Seite der a-trust aber diesmal mit folgender Nachricht
    Willkommen beim e-card Bürgerkartenservice der A-Trust
    Bitte stecken Sie die neue Karte in den Kartenleser und setzten Sie den Vorgang mit "Aktivierung starten mit ..." fort.
    Bürgerkartensoftware nicht gestartet!

    Wie kann ich die Aktivierung starten mit...? Muss ich da etwas am Kartenlesegerät machen? Oder habe ich irgendeinen Schritt übersehen?


    Vielen lieben Dank für eure Hilfe.

  • Hallo,


    vielen Dank für die Antwort. Aber ich habe es mit Mocca probiert und mit A-Trust (beides habe ich installiert und ich hatte dann das jeweilige Zeichen in der Taskleiste neben der Zeit; wenn ich zB auf das a.sign Logo mit der rechten Maustaste klicke erscheint: Bürgerkartensoftware, Kartenverwaltung, Administrative Funktionen, Diagnose, Kundendienst Online, Karte aktualisieren, a.sign Client beenden). Mit beiden Programmen hat es aber nicht funktioniert. Was muss ich da sonst noch installieren?


    Liebe Grüße

  • Hallo,


    die Aktivierung sollte mit dem ASign Client funktionieren. Anscheined erkennt das Script bei Finanzonline nicht, dass die lokale BKU gestartet ist. Mit Firefox sollte das funktionieren, IE macht manchmal Probleme.
    Alternativ koennen Sie auch mit der Online BKU aktivieren wenn Sie Java Version 6 oder 7 verwenden.


    mfg, cm

  • Hallo,


    vielen Dank für die Nachricht. Jetzt habe ich es auf einem anderen PC und mit Firefox probiert. Da komme ich zwar einen Schritt weiter (ich kann Aktivierung starten mit Online-Bürgerkartensoftware auswählen), aber dann erscheint folgende Fehlermeldung:


    Fehler
    Ein Fehler trat auf: access den
    („java.lang.reflect.ReflectPermi
    “newProxyInPackage.at.gv.egiz


    und dann


    Der Aktivierungsstatus ist ungültig. Bitte Starten Sie die Aktivierung erneut


    Sollte diese Fehlermeldung öfters auftreten, wenden Sie sich bitte an unser Callcenter unter https://www.a-trust.at/callcenter.


    Liebe Grüße

  • Ich habe jetzt mehrere Stunde versucht meine Bürgerkarte zu aktivieren und gebe es jetzt auf. Ich werde dann wohl auf eine der Aktivierungsstellen gehen.
    Ob mir die Bürgerkarte aber irgendwas hilft bezweifle ich inzwischen sehr, denn die Aktivierung funktioniert ja auch nicht, warum sollte dann eine Verwendung funktionieren?


    Ich hab es jetzt auf einem aktuellen Windows 8.1 System versucht und habe den A-Trust Full Installer Installiert


    Versuchte Browser waren
    IE 11.0.9600.17728 - Desktop und APP Version
    Chrome 42.0.2311.135
    Firefox 37.0.2


    IE - Fehler wie oben beschrieben - Bürgerkartensoftware nicht gestartet. Ich hab es sowohl beim IE als auch bei der Bürgerkarten Software auch im "Run as ADMIN" versucht - erfolglos!
    Chrome - das Applet kann nicht gestartet werden - kein JAVA mehr?
    Firefox - Ausführung des Applets Explizit nicht erlaubt weil es ein hohes Sicherheitsrisiko darstellt (und das wollte ich dann nicht übergehen - gerade weil ich ja ein Sicherheitskritische Aktion ausführen will)


    Oracle warnt vor der Verwendung alter JAVA Versionen explizit! Daher kommt mir nichts anders als Java 8 Update 45 auf den Rechner.