Fehler beim Start von Security Layer (Ubuntu)

  • Hallo zusammen,


    ich habe das Problem, dass sich unter Ubuntu (8.10) die security layer (v. 2.7.7) nicht starten lässt, mit der Fehlermeldung, dass sie bereits von einer anderen Applikation verwendet wird. Weder der Start über das Menü noch Start über die Konsole (./ securitylayer) funktionieren.


    Ein Mal hat das Ganze schon funktioniert, d.h. es sollte grundsätzlich gehen, aber irgendwas passt wohl noch nicht.


    Kann mir da jemand weiterhelfen?


    lg,
    c

  • Es kann sein, dass Trustdesk schon automatisch gestartet wird. Sie können dies durch aufrufen von sudo ./setup.sh konfigurieren.
    Es gibt sowohl für KDE als auch Gnome Applets für die Taskleiste, die es erlauben TDB zu konfigurieren. Sollten diese nicht vorhanden sein, gibt es ein generisches Konfigurationsmenu im Startmenu von KDE/Gnome. Dort können Sie dann über den Button Konfiguration Kartenleser usw. konfigurieren. Dabei ist es viel einfacher wenn Sie die PCSC Treiber anstelle der CT-API Treiber verwenden.
    Welchen Kartenleser verwenden Sie? Je nach Distribution kann es notwendig sein den PCSC Daemon nachträglich hinzuzufügen.