Domain / Firewall ?

  • Hallo!


    Ich verwende seit Jahren die Bürgerkarte mit MOCCA zum Zeichnen der Bankaufträge. Seit heute geht das nichtmehr - es kommt im Browser die Fehlermeldung


    Code
    1. Error Code: 2001
    2. HTTP/HTTPS-Bindung: DataURL kann nicht aufgelöst werden.


    Die letzte Änderung war, den Windows 7 Arbeitsplatz in eine Domain zu übernehmen (bisher nur Arbeitsgruppe). Ich habe den Verdacht, dass sich damit die Firewallregeln geändert haben, finde aber nicht, was zu prüfen/freizuschalten ist.


    Der Port ist gebunden

    Code
    1. C:>netstat -a -b -n | find ":3496"
    2. TCP 127.0.0.1:3496 0.0.0.0:0 ABHÖREN

    und eine Firewallregel, die jeglichen Traffic von 127.0.0.0/8 auf 127.0.0.0/8 erlaubt habe ich auch eingetragen.Geht trotzdem nicht.


    Kann jemand helfen?
    Danke!

  • Um welche Internet-Banking Anwendung handelt es sich? (sofern wir jemanden mit einem Kto. dort finden, können wir einen Gegen-Test machen).


    Die DataURL ist jene URL, an die die signierten Daten abgeliefert werden. D.h. falls es ein Firewall-Problem ist, benötigt MOCCA (javaw.exe) eine outbound-Verbindung https:


    Wenn Sie im Konfigurationsverzeichnis .moccaconf eine Datei log4j.properties mit Inhalt log4j.logger.at.gv=TRACE anlegen, erhalten Sie erweiterte Log-Informationen. Dort sehen Sie dann mit Suche nach DataURL, um welche URL es sich handelt.


    Wenn Sie mir die relvanten Zeilen der log-Datei .moccalogswebstart.log per PM schicken, können wir es analysieren. Löschen Sie dabei ggf. den Bereich um "<sl:CreateXMLSignatureRequest ....
    </sl:CreateXMLSignatureRequest>
    " (da stehen die die Überweisungsdaten drinnen). Wir benötigen nur die Teile um den DataURL Fehler.

    Falls Sie in der Domäne eine Proxyserver verwenden, muss der in der Java-Einstellung angegeben werden. (in: Systemsteuerung > Java > Netzwerkeinstellungen... entweder "Browsereinstellunegn verwenden " (an sich default) oder Adresse/Port angeben. (der Fehler deutet aber nicht auf Proxy Problem hin).

  • Zitat
    Code
    1. Error Code: 2001
    2. HTTP/HTTPS-Bindung: DataURL kann nicht aufgelöst werden.


    Ich hatte die gleiche Fehlermeldung. Dachte zuerst, es wäre die Firewall, aber schlussendlich war es Java Version 7. Die Runtime unter "Systemsteuerung -> Programme -> Java -> Java -> Anzeigen" auf Java 6 umgestellt und die Bürgerkarte funktioniert wieder ohne Probleme.

  • Zitat

    schlussendlich war es Java Version 7


    Also funktioniert die Bürgerkarte wirklich nicht mit Java 7!
    Musste gestern für einen andere Anwendung auf 7 updaten und heute funktionierte mein PSK eBanking nicht mehr mit der Karte.
    Auch ich bekam den Error Code 2001.
    Bin jetzt auch auf 6 Update 31 zurück gegangen.
    Wie lange wird es dauern, bis die Bürgerkarte auch mit 7 funktioniert?