• Die Zustellung erfolgt an die im ZMR gemeldete Hauptwohnadresse, die Dauer sollte laut A-Trust in etwa 2 Tage betragen. Sollte der RSa-Brief nicht an den Hauptwohnsitz zugestellt worden sein, kann A-Trust den Status des RSa-Briefs anhand Ihrer Kartendaten (e-card-Kartennummer 800400?. auf der Rückseite Ihrer e-card) nachverfolgen. Wenden Sie sich dazu an die A-Trust Hotline Tel.-Nr.: 0900 940 910 (kostenpflichtig) oder das A-Trust Forum zur e-card.

  • Die Zustelldauer für den RSa Brief dauert im Normalfall - wie oben erwähnt - etwa 2 Tage.
    Wenn Sie den RSa Brief nicht erhalten haben, hat nur die A-Trust die Möglichkeit nachzuvollziehen, ob und wohin der RSa Brief zugestellt wurde, deshalb müssen Sie sich diesbezüglich an die A-Trust wenden. Wenn Sie die kostenpflichtige Hotline nicht verwenden wollen, gibt es die Möglichkeit, dies auch über das A-Trust Forum zu machen, dass sich auch problemlos mit Mozilla Firefox aufrufen lässt, wenn man das SSL-Zertifikat der A-Trust akzeptiert. Der Grund, dass Firefox hier möglicherweise eine Fehlermeldung ausgibt ist, dass die A-Trust Wurzelzertifikate (und auch die anderer österreichischer Zertifizierungsanbieter) nicht im aktuellen Firefox 3 als Zertifizierungsstellen vorkonfiguriert sind. Siehe dazu diesen Forumsbeitrag.

  • Alle Wege schon beschritten! Aber wie kompliziert ist es, alle gängigen Browser zu berücksichtigen? Es rührt einen schon sehr komisch an, wenn einem das Browser-Subprogramm frei wiedergegeben sagt, dass "anständige Seiten so etwas nicht tun".
    Aber, nix für ungut und nochmals danke
    rm

  • Zur Klarstellung:


    Das Problem liegt hier nicht an einer möglicherweise Missinterpretation von W3C-Standards durch Browserhersteller bzw. Anbieter von Webseiten, sondern daran, dass Microsoft und die Mozilla-Foundation unterschiedliche Vorgaben für die Aufnahme vertrauenswürdiger Wurzelzertifikate in ihren Browsern machen (diese Voraussetzungen werden nicht durch W3C normiert).


    Weitere Infos und auch Links zu Diskussionen von A-Trust mit der Mozilla-Foundation wegen dieser Problematik gibt es hier im Forum.