Die Erstellung einer XMLSignatur ist fehlgeschlagen... auf der TEST-SUITE unter http://www.buergerkarte.at/de/hilfe/wie-teste-ich-sie.html

  • Hallo!


    Folgendes verwende ich:
    Proxy mit Passwort zum Zugang ins Internet
    Windows XP
    Firefox Version 2.0.0.2
    MOCCA Bürgerkartenumgebung Version 1.2.13-r637
    Reiner SCT Karenlesegerät
    Bürgerkarte auf G3 ecard


    Beim Starten von MOCCA ist die Authentifizierung mit Benutzername und Passwort erforderlich.
    Dann wird die MOCCA local fehlerfrei gestartet.



    Ich habe folgendes Problem:


    Testen der Bürgerkarte unter http://www.buergerkarte.at/de/hilfe/wie-teste-ich-sie.html
    ==> TEST-SUITE STARTEN



    Signaturdaten
    => Signieren


    PIN eingeben
    PIN am Kartenleser eingeben
    Signatur-PIN:


    Protokoll der Test Suite:

    System-Test: Systemdaten erfolgreich erfasst 0 msec

    BKU-Test: Bürgerkartenumgebung ist gestartet und funktionsbereit 0 msec

    Karten-Test: Die Signatur in der Personenbindung wurde erfolgreich geprüft 0 msec

    Signatur-Test: Die Erstellung einer XMLSignatur ist fehlgeschlagen ...



    Auszug aus dem PDF:
    Tabelle: BKU-Request (CreateXMLSignatureRequest)
    Keine Antwort von der BKU (HTTPS-Response) ...
    Signatur-Test: Die Erstellung einer XMLSignatur ist fehlgeschlagen ...


    Bitte um Eure Hilfe. Danke!


    Gibt es die Möglichkeit im File .moccaconfdefaultConf.properties neben den beiden Parametern
    HTTPProxyHost und HTTPProxyPort=8080 auch einen Eintrag für ProxyPasswort zu setzen?

  • Die Proxy-Einstellungen - va. der Username/Passwort - werden in der Regel vom Betriebssystem übernommen. Haben Sie Username/Passwort in den Interneteinstellungen (Proxy-Settings) von Windows eingetragen (Interneteinstellungen sind bspw. via Internet Explorer zugänglich)?