Bürgekartensoftware

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bürgekartensoftware

      Hallo zusammen,
      es ist zum Verzweifeln, ich kann meine Ecard nicht über Finanzonline aktivieren
      ich habe alles wie von A Trust vorgeschlagen installiert, aber ich komme nur bis nach dem Bildschirm
      wo man das Passwort eingeben muss (Email und Handy optional),.
      Bei der nächsten Seite steht dann "Bürgerkartensoftare nicht gestartet"
      Sehe aber, wenn ich rechts unten das rote a anklicke, das Bürgerkartensoftware ein Häk`chen ist!
      Habe es mit allen erdenklichen Browsern probiert.
      Wer kann mir bitte helfen,
      danke!
    • Leider gibts so viele Fehlermöglichkeiten daß dir schwer wer helfen kann, aus der Ferne überhaupt.

      Am einfachsten wäre du findest jemanden bei dem alles funktioniert und der sich damit auskennt.
      Dann deine Karte bei ihm aktivieren um zu sehen ob es geht, wenn dort ok hat deine Konfiguration wohl was.
      Andernfalls dürfte die Karte wohl falsche Daten haben die nicht exakt mit denen bei der Finanz übereinstimmen oder überhaupt die Karte nicht geeignet.
      Wo wohnst denn etwa?

      Deine Angaben sind aber auch sehr spärlich, welches BS, welchen Reader, welche Software (A-Trust Client und BKA genügen, braucht nicht das ganze Packet)?
    • Hallo Grisu
      erstmal danke für deine Antwort.
      BS: Windows 10 64 Bit,
      Installiert: asign_BKU_v.1.5.0.3_Setup
      ASingn Client_v1.3.2.51a_Setup
      Ich möchte wie gesagt meine ecard bei Finanzonline aktivieren.
      Ich komme bis zu dem Bildschirm siehe Anhang.
      Egal was ich für einen Browser verwende (edge, IE, Firefox oder Chrom),
      ich komme nicht weiter als bis zu dieser Seite.
      Habe auch schon versucht den Virenschutz einstweilen auszuschalten,
      komme trotzdem nicht weiter.
      Wohne in der Nähe von Liezen, Steiermark.
      Hast du vielleicht noch Vorschläge?
      Ansonsten muss ich halt über einen Bekannten versuchen, meine ecard als Bürgerkarte zu aktivieren.
      Danke schon mal im Voraus.

    • Ist der Smartcard Reader korrekt geladen im Gerätemanager? Bei mir sind ein Smartcard-Reader, Smartcard-Filter und Smartcard installiert.

      Was sagen Diagnose, Kartenverwaltung u. Karte aktualisieren?

      Leuchtet die LED auf daß die eingesteckte Karte auch als solche erkannt wird?
      Steck eine SIM-Card oder ähnliches rein (ggf. mit Adapter), sollte zumindest auch lesbar sein und erkannt werden (wenn auch nicht für Bürgerkarte nutzbar).

      Könnte auch leicht sein daß du eine "falsche" Karte hast, erkundig dich bei der SV ob deine überhaupt geht, hatten viele Chargen die gar nicht gingen bzw. gehen konnten (selbst 3 solche gehabt).
      Schon mit der von Frau/Kinder oder sonstwem versucht?

      Versuch auch mal mit Mocca-(offline)-BKU und Finanzonline (A-Trust vorher besser deinstallieren), es scheitert dann zwar, aber du würdest sehen ob die mocca-BKU überhaupt startet oder so wie dein A-Trust auch deaktiv bleibt.
      Glaub da hats eher was mit deiner Installation oder dem Leser.
    • Neu

      Haben sie das Stammzertifikat installiert???
      Dazu in ihrem Bild oben auf "Konfiguration" klicken und installieren.

      Dann "Administrative Funktionen" wählen und auf Reiter Kartenleser, dort sollte ihrer angeführt sein und aktiv!
      Unter Kartenverwaltung sollte ihre Kartennummer aufscheinen, aber hier ja nichts ändern, keinen Pin sonst geht sicher nichts mehr nachher!

      Ich würde dir vorschlagen diesen Reader zu kaufen, gibts sehr günstig und habe beste Erfahrungen damit, Treiber werden selbständig von Win10x32/64 gefunden, also gar keine eigene Installation nötig.
      Allenfalls wenn Win seinen Standardtreiber installiert hat im Gerätemanager auf "Treiber aktualisieren" gehen damit der neuere Gemalto Treiber installiert wird (findet er selbst).
      Bei A-Trust Abverkauf um 13€ +10Versand oder besser einen auf Willhaben abstauben, hab 2 um je 5€ erstanden. Runterhandeln den einen oder anderen und zusenden lassen als Päckchen um 2,50.
      Diesen hier Gemalto ID Bridge CT40 oder alter Name PC USB-SL: willhaben.at/iad/kaufen-und-ve…tz?keyword=gemalto&sort=3
      Der durchsichtige (sieht spannender aus) CT30 soll aber genauso gut gehen laut amazon Berichten gibts auf amazon um 12,99 (ab 20 gratis Versand): amazon.de/gp/product/B00G46Y7C…?smid=AYIWIW84TIZCD&psc=1

      Aber ich glaube ihr Gerätetreiber oder der Reader selbst arbeiten gar nicht bei ihnen!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Grisu ()