Kann bei der e-Card den Signatur-Pin nicht aktivieren!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kann bei der e-Card den Signatur-Pin nicht aktivieren!

      Hallo an alle!

      Ich habe das Problem bei der Aktivierung der e-Card zur Bürgerkarte komme ich immer nur bis zur Eingabe des Signatur-Pin.
      Ich verwende A-Trust, Win7, Firefox, Internet Explorer, Kartenleser SPR532 CHIPDRIVE pinpad pro,bei
      der Eingabe des Signatur-Pin steht geben sie 1,2,3,4,5 ein, obwohl man
      sechs stellen eingeben muss. Ich gebe 1,2,3,4,5 ein und nichts basiert,
      dann gebe ich 1,2,3,4,5,6 ein und dann kommt zweimal sechsstelligen
      neuen Pin eingeben, ich mach das und es kommt
      die Meldung ein Fehler ist aufgetreten versuchen sie es nochmals.
      Ich mittlerweile am verzweifel, vielleicht kann mir jemand helfen.
    • Hatte so etwas ebenfalls bei der Ativierung. Bei mir lag es am Chipdrive. Habe 2 versch drives davon eines in der Tastatur und einen Rainer SCT. Die normale Bedienung der Bürgercard funktioniert mit dem normalen Chipdrive in der Tastatur bestens. Habe damit auch die neue Bürgerkarte akivieren wollen. Mit der Passwortänderung hatte ich die gleichen Probleme. Summe Summarum, die eCard musste getauscht werden, da das Passwort zu oft falsch eingegeben würde. Beim Support sagte man mir das ich die neue Karte unbedingt nur mit dem Rainer SCT freischalten soll. Und das war auch dann die Lösung. Damit wurde die neue Karte dann problemlos freigeschaltet. Hoffe, ich konnte dir helfen.

      Gruß, Tom