macOS / OS X Font Probleme mit Mocca

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • macOS / OS X Font Probleme mit Mocca

      Hallo,

      Wenn ich mit lokalem Mocca arbeite dann sind unter macOS die Fonts manchmal, eigentlich meistens, aber nicht immer vieel zu gross. Das macht es unter anderem schwierig Signaturdaten zu kontrollieren. Siehe angehängten Screenshot.

      java 8 update 101, macOS 10.12 Sierra, neu aufgesetzt, ohne Altlasten.
      der Effekt existiert seit ich die Bürgerkarte unter OSX nutze, das ist seit Jänner 2016, hat also schon viele Kombinationen von OSX und java Versionen erlebt.

      Ich kann nicht scrollen, ich kann die Schrift nicht verkleinern, einzig kann ich das Fenster Vergrößern, allerdings skaliert dann auch die Schrift.

      Ist das ein bekannter Effekt, gibts ja fast gar nicht das das nur bei mir auftritt?
      Wie laesst es sich beheben?

      lg, Markus
      Bilder
      • Screen Shot 2016-10-06 at 04.23.49.png

        25,54 kB, 327×259, 171 mal angesehen