Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 25.

  • Zitat von valup: „Nun, vielleicht war es tatsächlich der Systemneustart oder jemand hat am Freitag was getan, jedenfalls geht es nun wieder. “ Let's Encrypt-Zertifikat war nur eine "vorübergehende" Lösung (Extended Validation dauert halt) forum.buergerkarte.at/index.ph…77d68822bf9225bda0d21364f

  • Zitat von Ludwig60: „Hallo Das jetzige Lets Encrypt Zertifikat ist ein kostenloses, nur mit Domain Validierung Es wurde bei Ausstellung nur geprüft, ob es die Domain gibt, sonst nichts Bis 1.Mai 2018 gab es ein Erweitertes Validierungs Zerfifikat Bei dem wurde auch das Unternehmen authentifiziert Deshalb erschien auch eine grün hinterlegte Adressleiste Dies vermittelte höchste Vertraulichkeit von der CA Kann so eine Domain, die höchstes Vertrauen in die Bürgerkarte vermitteln soll mit einem kost…

  • Zitat von Ludwig60: „Guten Tag Seit heute 1.Mai ist das Zertifikat von buergerkarte.at abgelaufen Vielleicht könnte der Administrator darum kümmern Danke “ Alles wieder gut Darf halt nicht passieren (vor allem bei Domäne welche als digitaler Ausweis u.a. bei eingaben.justiz.gv.at dient) Wie so oft zeigt sich, dass Digitales Österreich nicht fIT im Netz ist forum.buergerkarte.at/index.ph…77d68822bf9225bda0d21364f Grundsätzlich empfehle ich auch Let's Encrypt: auf das Vertrauen kommt es an, lieber…

  • Zitat von ptec5000: „Hallo, Gibt's mittlerweile eine Lösung um PDF's bequem direkt in Adobe Acrobat zu signieren? Der Plugin Link in dem anderen Thread ist leider offline... Finde es mühsam mich jedes mal online einloggen zu müssen und da ich PDFs sowieso mit Acrobat öffne wäre das meine Wunschlösung. Danke! “ Die Frage ist seit 2010 offen und wird in Workshops behandelt - ich warte seit längerem auf eine Antwort;-) forum.buergerkarte.at/index.ph…77d68822bf9225bda0d21364f

  • PDF-Over

    FIT4IT - - Handy-Signatur und Bürgerkarte

    Beitrag

    Zitat von Samuel: „Hallo, ich habe versucht mittels PDF-Over Pdf-Dokumente zu signieren. Wenn ich es bei A-Trust prüfe heißt es: forum.buergerkarte.at/index.ph…77d68822bf9225bda0d21364f Woran kann das liegen? Beste Grüße Samuel Petersen “ Genereller Fehler, selbst von der Republik signiertes PDF kann nicht verifiziert werden forum.buergerkarte.at/index.ph…77d68822bf9225bda0d21364f Hätte auf RTR verwiesen, die haben jedoch einen Proxy Error forum.buergerkarte.at/index.ph…77d68822bf9225bda0d21364f…

  • Ich gebe hierzu bedingt meine 2¢ ab, da mit so wenig Infos nur geraten werden kann und ich (für Laien) den Einsatz von 3rd Party Antivirus-Software unterstütze Das von @sandy65 beschriebene Fehlerbild dürfte auf ein sogenanntes "Aufbrechen" des SSL-Tunnels zurückzuführen sein: Virenscanner, BKU, Browser unbekannt

  • Zitat von h_s: „hallo, seit februar-2018-ms-patch KB4074598 funkt. trustdesk nicht mehr: wsmartcardmanager: not unloading lib. DoKill = false nur nach deinstallation von KB4074598 wieder ok... “ Bekanntes Problem (mit Smartcards/LSM) nach KB4074598 und ohne jetzt die genaue Umgebung zu kennen: schon mal KB4091290 versucht?

  • Zitat von Grisu: „danke, wieder was dazugelernt, ist bei mir natürlich KEINE Mailadresse eingetragen, kann also nur bis 2021 warten und es mit der nächsten Karte erneut versuchen? Wüßte auch nicht was ich wann and welcher Stelle anders machen hätte können/sollen/müssen damit ich Mails signieren kann. Ist das denn nun nachträglich noch zu ändern wenn ich den komischen Token-3 nachlade, k.A. wie ich das anstellen soll. Wo findet man überhaupt ein solches Token-3 Zertifikat zum installieren, auf A-…

  • Zitat von Grisu: „FIT4IT: meinst doch wohl eher PVA (Pensions....) und nicht die BVA (Beamten...), konnte keine einzige BVA dort finden, nur wenige PVAs. Wie oder woran erkennt man ob die Mail nun auch hinterlegt ist, oder ist das eh Standard? “ forum.buergerkarte.at/index.ph…77d68822bf9225bda0d21364f Im Verzeichnisdienst (über den ich so nicht glücklich bin) wird die Mailadresse öffentlich angezeigt, eigentlich eh auch unter "Alternativer Antragstellername" zu finden forum.buergerkarte.at/index…

  • UPDATE: hab inzwischen Mailadresse im Zertifikat (neue eCard) jedoch wurde mein Name falsch eingetragen Auf der Suche nach einer geeigneten (kostenlosen) Registrierungsstelle von der WGKK die Info erhalten, dass Bürgerkartenaktivierung das Magistrat macht, die jedoch beschränken sich nur auf Handy-Signatur: Liste hat mich dann zur BVA geführt, WK gegenüber bin ich skeptisch seitdems meine Passwörter per Mail (unverschlüsselt) zugeschickt haben

  • Zitat von hero1970: „Ich sehe eben diesen Thread hier und frage mich ob es fast 9 Jahre später neue Möglichkeiten für Auslandsösterreicher gibt, an die Bürgerkarte zu kommen? “ Wäre Handy-Signatur eine Option? Laut Futurezone-Kommentar kann diese auch in Botschaften aktiviert werden! forum.buergerkarte.at/index.ph…77d68822bf9225bda0d21364f

  • Zertifikat abgelaufen

    FIT4IT - - Handy-Signatur und Bürgerkarte

    Beitrag

    Zitat von Grisu: „ Aber leider auch sonst niemand hier der auch nur irgendwas beantworten würde “ ist ja auch ein Uralt-Beitrag und wie wir alle wissen, schmeckt nur ein Gulasch aufgewärmt gut (außerdem lesen hier sicher Verantwortliche mit) Hinterlegen kannst viel (ist bei mir auch bei A-Trust der Fall) nur muss die Mailadresse auch ins Zertifikat (im Rahmen von Aktivierung neuer e-Card, um wieder zum ursprünglichen Thema zurückzukehren) aufgenommen werden um damit Nachrichten zB via Outlook di…

  • Zitat von Grisu: „naja, wenn diese Meldung behoben bedeutet dann ja: help.gv.at/Portal.Node/hlpd/public/content/login.html HELP.gv.at Interner Serverfehler (Fehler 500) “ also bei mir funktioniert grundsätzlich die Anmeldung bei help.gv.at (mittels Handy-Signatur) jedoch erhalte ich beim Versuch, das Frauenvolksbegehren zu unterzeichnen nur "Anmelden" auf weißem Hintergrund: vielleicht wirklich geschlechtsabhängig forum.buergerkarte.at/index.ph…77d68822bf9225bda0d21364f

  • Zertifikat abgelaufen

    FIT4IT - - Handy-Signatur und Bürgerkarte

    Beitrag

    Zitat von Grisu: „einfach in Finanzonline (user/Pin) einloggen und die neue Karte über diesen Weg aktivieren. “ kannst mittels FINON eine Mailadresse (für digital signierte Nachrichten) angeben? Mir wird die Auskunft von A-Trust verweigert, dafür habe ich von einer Registrierungsstelle kostenpflichtiges Angebot für Bürgerkartenaktivierung bekommen: beim dem Preis fraglich, ob sich das für ihn rechnet forum.buergerkarte.at/index.ph…77d68822bf9225bda0d21364f

  • Gegenüber der APA hieß es aus dem Innenministerium, dass die Probleme mit der Zertifizierung seit Dienstagnachmittag behoben seien. Weitere Fälle seien zwar nicht auszuschließen, laut dem Rechenzentrum sollte die Online-Unterstützung mittlerweile aber problemlos funktionieren

  • DANKE für die Aktualisierung, e-Card Bestellung ist inzwischen auch verschlüsselt/über Handy-Signatur möglich (Links zur Anforderung werden irgendwann angepasst, wenn nicht gerade Wartungsarbeiten sind;-) forum.buergerkarte.at/index.ph…77d68822bf9225bda0d21364f forum.buergerkarte.at/index.ph…77d68822bf9225bda0d21364f Auch wenns anders geschrieben steht: alte e-Card wird VOR Erhalt der neuen gesperrt: wer täglich darauf angewiesen ist, sollte den (Schnecken)Postweg einplanen UPDATE: Sperre kann g…

  • Zertifikat abgelaufen

    FIT4IT - - Handy-Signatur und Bürgerkarte

    Beitrag

    Zitat von wilhelm50: „ mir ist es ebenfalls so ergangen, ich glaube die Verantwortlichen möchten dies abdrehen oder sind nicht kompetent genug. Seit Tagen möchte ich meine neue e-Card aktivieren und ist nicht möglich. Scheiß drauf! “ Mir wurde unterstellt, nicht kompetent genug zu sein: "Es ist gut, dass die alte Karte hierfür nicht mehr verwendet werden kann, sonst würde wieder etwas schief laufen" forum.buergerkarte.at/index.ph…77d68822bf9225bda0d21364f

  • Zitat von Grisu: „Aktivierung mit Mocca NICHT MÖGLICH !!! Mußt dir dazu A-Trust Client und BKU installieren, danach kannst es wieder deinstallieren und Mocca weiterverwenden. Ist halt so ... kein Kommentar “ Hab ASignClient_v1.3.2.51a und asign_BKU_v1.4.5.53 auf Windows 10 x64 installiert und wollte damit die neue eCard aktivieren (wie es auch im Begleitschreiben und unter buergerkarte.at/aktivieren-karte.html angeführt wird): Nach Aufruf der lokalen BKU (durch den Browser, egal ob Internet Expl…

  • Zitat von Grisu: „oder es ist Absicht um den Support mittelfristig ganz einzustellen und sie bauen bewußt Mängel ein damit es bei immer weniger Kunden geht bis die letzten vergrämt sind. sagt ja niemand, daß man einen Proxy verwenden muß, nächstes mal gehts nur mehr in Kombination mit 64Bit, dann nur mit Edge und letztlich nur mehr ohne Win-Updates ... laß mich gern auch positiv überraschen, aber mich wundert heutzutage gar nichts mehr! Kontakt zu denen über eine teure 0900-Dienstenummer, Forum …

  • Zitat von Grisu: „dann bei a-trust anfragen, ist ja deren Software und wird hier vermutl. niemand lösen können das Problem. “ Registrierungswert "UseIEProxySettings" wird von der Software einfach ignoriert - wie @Grisu bereits schrieb: A-Trust informieren forum.buergerkarte.at/index.ph…77d68822bf9225bda0d21364f